Shrink Sleeve - Ärmel-Etikette

Ein Vorteil der Schrumpf-Ärmel-Etikette besteht in Benutzung der sämtlichen Oberfläche der Verpackung für Marketingzwecke auch bei anspruchsvollen Formen des Produkts.    Das Motiv wird auf der Außenseite der Etikette gedruckt, und zwar durchs Unterdrucken. Dank dieser Technologie wird die Widerstandsfähigkeit des Motivs und hoher Glanz des Endproduktes sichergestellt.

Die Ärmel-Etiketten werden in der Packanlage durchgeführt. Die Schrumpfung wird mittels heißer Luft oder Dampfes ausgeführt.

Produktionsablauf der Ärmel-Etikette

  • ·         Aufdruck der Ärmel-Etikette
  • ·         Perforieren (längs, quer) 
  • ·         Kleben der Schlauchfolie
  • ·         Endproduktion (Scheiben, Bögen)

Kleben

  • ·         Mittels Lösungsmittel nach der Folienart
  • ·         Ärmelbreite 19-250 mm
  • ·         Einstellbare Position der Klebestelle
  • ·         Option vom Auftrag des schmelzbaren Streifens

Drucken

  • ·         Anilingummidruck
  • ·         Tiefdruck
  • ·         Digitaldruck

Material

  • ·         PVC - Schrumpffähigkeit 60%
  • ·         PET G - Schrumpffähigkeit 80%
  • ·     PLA - Biopolymer 40 μm - 240 μm

Drucken


RSSRSS

Neuigkeiten

31. 08. 2016

OTK GROUP investiert bedeutsam in die IML Etiketten-Produktion

In August fand eine Installation der neuesten Druckmaschine KBA Rapida und des Zuschnittautomaten SANWA in OTK GROUP statt. Ein Teil der Investition im Gesamtwert von 90 Millionen CZK war die Anpassung des Betriebs nach den Standarten der Verpackungsherstellung für Nahrungsmittelindustrie.

Archiv der Neuigkeiten

Kontakte

OTK GROUP, a.s.
Plynárenská 233
280 02 Kolín IV
Tel.: +420 321 759 111
Fax: +420 321 722 479
E-mail:


© 2017 OTK GROUP, a.s.

Sitemap